Wissen

Ein weiteres tolles WordPress-Blog

Kanji Lexikon KanjiQuick

Das Kanji Lexikon KanjiQuick und dieTTS Maschine Voice of Japan können ohne Registrierung vor dem Kauf evaluiert werden. Wenn Sie die Programme dauerhaft verwenden wollen, müssen Sie jedoch eine Lizenz erwerben. Alle Lizenzen sind unbefristet und auch für zukünftige Versionen der Programme gültig. Registrierte User können jederzeit kostenlos updaten.

Detaillierte Beschreibung siehe hier oder die englische online-Hilfe, auf die u.a. auch Links im folgenden Text verweisen (eine ausführliche Hilfe-Datei in deutscher Sprache ist beim Programm dabei).

Das kostenlose Kanji Lexikon KanjiQuick 2.2. Japanisch-Deutsche Testversion herunterladen. 100 Kanji, 1200 Jukugo (Zeichen-Kombinationen) mit allen Lesungen und Bedeutungen. Mit allen Funktionen der Vollversion: Transer Modul, handschriftliche Eingabe von Zeichen über das IME-pad, animierte Darstellung der Strichfolge und kostenlosem WADOKU-Reader (Entspricht in seinen Funktionen dem EDICT Reader der englischen Version. Die WadokuJT-Daten finden Sie u.a. hier). Ca. 7,9 MB.

Kanji Lexikon KanjiQuick 2.2. Japanische-Deutsche Vollversion herunterladen. Alle Daten des 159;en japanischen Zeichenlexikons von W. Hadamitzky: 6500 Kanji, 47000 Jukugo (Zeichen-Kombinationen). Transer Modul übersetzt automatisch alle Zeichen in einem japanischen Text. Animierte Anzeige der Strichfolge bei den 2000 Jouyou-Kanji. Kombinierbar als KanjiQuickVoice mit dem Voice-Modul des TTS-Programms Voice of Japan: Dieses Programm liest Ihnen japanische Text in hervorragender Sprachqualität vor (Demo siehe hier). 159;erdem enthalten: Kostenloser Reader für das WADOKU-Lexikon von U. Apel mit über 200.000 Einträgen (Entspricht in seinen Funktionen dem EDICT Reader der englischen Version. Daten hier). Umfang ca. 39 MB.

Lesen Sie hier, was andere Benutzer über KanjiQuick und Voice of Japan sagen.